Home  >  Blogs  >  Marktinformationen
Bewertung:  / 6

Seine Auftritte - bspw. im MorgenMagazin von ARD und ZDF - sorgten stets für Gesprächsstoff. In der Investmentbranche wurde jedoch nie kontrovers über ihn diskutiert, denn (zumindest in den Gesprächen, die wir über ihn führten) es waren sich stets alle einig in der Beurteilung seiner Kommentare, wenn es um Investmentanlagen ging. Den letzten großen Faux-pas leistete er sich in der März-Ausgabe von Finanztest.

Weiterlesen...
 
Bewertung:  / 2

Das nunmehr bereits zum fünften Mal erscheinende alljährliche €uro spezial "Vermögensverwaltende Fonds" wird der morgen erscheinenden Ausgabe der €uro am Sonntag beiliegen. Spannend: Erstmals wurde in einer Publikation dieser Art auch eine Tabelle veröffentlicht, welche die Verlust-, Aufhol- und Mehrwertphasen aller im Heft präsentierten Fonds über drei Jahre abbildet.

Weiterlesen...
 
Bewertung:  / 1

Vertreter des Europäischen Parlaments, des Rates und der EU-Kommission haben sich gestern hinsichtlich der Reform der EU-Richtlinie über Märkte für Finanzinstrumente (MiFID II) geeinigt. Damit ist der Weg frei, um die europäischen Vorgaben in nationales Recht umzusetzen. Man kann davon ausgehen, dass entsprechende Gesetze/Verordnungen bis 2016 in Kraft treten werden. Noch gibt es allerdings einigen Diskussionsbedarf.

Weiterlesen...
 
Bewertung:  / 17

Professor Stefan May, Leiter der Vermögensverwaltung der quirin bank, hat sich einmal mehr medienwirksam zu Wort gemeldet. Die Botschaft ist - stets etwas anders verpackt - stets die gleiche: Aktiv gemanagte Fonds sind teuer und schlagen ihre Indices nicht. Deshalb ist die auf kostengünstigen ETF´s aufbauende Vermögensverwaltung der quirin bank so attraktiv, denn die Fonds bilden Indices ab und da sie nur wenig kosten, erreichen sie nahezu auch das Ergebnis des jeweiligen Index.

Weiterlesen...
 
Bewertung:  / 2

Das diesjährige €uro Spezial "Vermögensverwaltende Fonds" geht Anfang nächster Woche in Druck. 26 VV-Fonds mit unterschiedlichsten Konzepten werden hier präsentiert. Wie in den Jahren zuvor erfolgte die Vorselektion der portraitierten Fonds durch die AECON Fondsmarketing GmbH und manche Überraschung dürfte wieder dabei sein.

Weiterlesen...