Home  >  Blogs  >  Allgemeine Informationen  >  Einladung: Mehrwertphasen-Tour 2018
Bewertung:  / 2
SchwachSuper 

Ganz im Stil der Hidden Champions Tour veranstaltet die LORIAC Low Risk Asset Control GmbH in diesem Sommer die erste Mehrwertphasen-Tour. Neben dem "Mehrwertphasen Balance UI" (WKN A2ADXC bzw. A2H7PN) werden drei der MBUI-Zielfonds sowie ein weiterer Dachfonds mit offensiver Ausrichtung vorgestellt. Die Mehrwertphasen-Tour gastiert in München, Frankfurt und Hamburg.

 

Die Fonds:

Die in Luxemburg ansässige INTER-PORTFOLIO AG hat mit dem IP White für Aufsehen gesorgt. Wer das Konzept des Fonds schätzt, jedoch eine höhere Rendite anstrebt, ohne die Risiken überproportional zu erhöhen, sollte sich das offensiver Pendant anschauen. Mit dem IP Black (WKN A2DGFR) streben  die Fondsmanager Wais Samadzada und Lars Rosenfeld nämlich eine langfristige Rendite im Korridor von 7% bis 12% bei einer Volatilität von bis zu 12% an. Eine gute Alternative zu manchem milliardenschweren Topseller.

Europäische Long/Short-Aktienfonds, die über die letzten fünf Jahre im Schnitt knapp 6% p.a. erwirtschaften konnten, findet man nicht jeden Tag. Jupiter Asset Management hat mit dem Jupiter Europa (WKN A0YC43) einen solchen Fonds am Start, der inzwischen bereits auf einen achtjährigen Track Record zurückblicken kann. Fondsmanager Michael Buhl-Nielsen nutzt die Flexibilität des Konzeptes, um eine attraktive Wertentwicklung zu erzielen, die nicht selten konträr zu den klassischen Mischfonds verläuft.

Bei der LORIAC Low Risk Asset Control ist der Name Programm, denn im Vordergrund des Managements des Mehrwertphasen Balance UI steht die Verlustreduktion, die Fondsmanager Jürgen Dumschat als wichtigen Bestandteil einer langfristig guten Performance sieht. Kombiniert werden Multi Asset- und Alternative-Fonds, die sich mit einer guten Chance/Risiko-Relation in unterschiedlichen Marktphasen gut ergänzen, um ein konsistente Entwicklung mit einem Ziel von 300 Basispunkten über dem EONIA zu begünstigen.

Der Value Opportunity (WKN A0RD3R) sorgte als kleinvolumigster Fonds mit einem Lipper Award für die beste Fünf-Jahres-Entwicklung bereits für Aufsehen. Inzwischen ist das Volumen des auf Small-Caps fokussierten Mischfonds deutlich gewachsen. Per Reichelt und Dennis Etzel managen den Fonds für die NFS Capital AG - mit Erfolg, denn inzwischen nimmt die Zahl der Finanzprofis zu, die den Fonds manchem "Dickschiff" aufgrund des deutlich flexibleren Volumens und der gleichzeitig besseren Ergebnisse vorziehen.

Der SIGAVEST Vermögensverwaltungsfonds UI wurde ursprünglich nur den Mandanten der SIGAVEST Vermögensverwaltung angeboten. Erst anlässlich der letztjährigen UI Champions Tour wurde der Fonds für den bundesweiten Retailvertrieb geöffnet. Seitdem hat sich das Volumen mehr als verdreifacht. Der Fonds ist gewissermaßen das offensive Pendant zum Mehrwertphasen Balance UI. Seit Umstellung des Fondskonzepts im Jahr 2012 lässt die Wertentwicklung in Relation zum eingegangenen Drawdown-Risiko keine Wünsche offen.

 

Die Termine:

05.07.2018    München Le Meridien Hotel    zur Online-Anmeldung ACHTUNG: Geänderte Location = Hilton Munich Park
12.07.2018 Frankfurt Le Meridien Hotel zur Online Anmeldung
18.07.2018 Hamburg        Le Meridien Hotel zur Online-Anmeldung
Empfang: ab 14:00 Uhr      
Vorträge: ab 14:30 Uhr      
Büffet: ab 17:45 Uhr      
         

Bitte melden Sie sich ausschließlich über die obigen Links an. Bitte drucken Sie Ihr Online-Ticket aus und melden sich damit ohne Wartezeit am Empfang an. Wernn Sie bereits einen Zugang zum Ticket-Portal "Eventbrite" haben, so können Sie sich nach dem Login (auch für künftige Veranstaltungen wie z.B. die Hidden Champions Tour) mit einem Klick anmelden.

Freuen Sie sich auf eine spannende und informative Veranstaltung ... wir freuen uns auf Sie!